30.10.2017 

Gründung des „Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Wolfsburg, Ortsfeuerwehr Wendschott“

  

Am 28.10.2017 um 20:00 Uhr haben sich fördernde sowie aktive Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Wendschott im Gerätehaus getroffen, um einen Förderverein zu gründen. Die Satzung des Vereins beschreibt seinen Zweck in der Förderung des Feuerschutzes, des Arbeitsschutzes, Katastrophen- und Zivilschutzes sowie in der Unfallverhütung, der Rettung aus Lebensgefahr und der Förderung des bürgerschaftlichen Engagements.

An der Versammlung nahmen 39 Personen teil. Als Vorstand sind der Ortsbrandmeister Holger Emmert und stellv. Ortsbrandmeister Benjamin Stüllenberg laut Satzung gesetzt. Dies gewährleistet, dass Ortsfeuerwehr und Förderverein eine gemeinsame Richtung haben und folglich die Interessen der Freiwilligen Feuerwehr Wendschott bestmöglich umgesetzt werden. Kassenwart Stefan Scheil und Protokollführer Michael Täger wurden durch die Gründungsmitglieder einstimmig gewählt.

Als nächstes wird der Förderverein im Vereinsregister eingetragen und künftig dann „Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Wolfsburg, Ortsfeuerwehr Wendschott e.V.“ heißen.