Ortskommando

Das Ortskommando unterstützt den Ortsbrandmeister/die Ortsbrandmeisterin bei der Erfüllung seiner/ihrer Aufgaben.Darüber hinaus entscheidet das Ortskommando unter Beachtung der Vorschriften über die Mindeststärke und Gliederung Freiwilliger Feuerwehren im Lande Niedersachsen über die Aufnahme eines Bewerbers/einer Bewerberin, der/die in die Freiwillige Feuerwehr als aktives Mitglied oder als Mitglied in die Jugendabteilung eintreten will, sowie über die Überführung eines aktiven Mitgliedes in die Altersabteilung.

Das Ortskommando besteht aus dem Ortsbrandmeister/der Ortsbrandmeisterin als Leiter/ Leiterin sowie einem Stellvertreter / einer Stellvertreterin,

Ortsbrandmeister
Matthias Dressler
Stellv. Ortsbrandmeister
Michael Koch

 den Zug- und Gruppenführern/-führerinnen (Führer/Führerin der taktischen Feuerwehreinheiten),

Gruppenführer
1. Gruppe
Andreas Koch
stellv. Gruppenführer
1. Gruppe
Marcel Werner
Gruppenführer
2. Gruppe
Franco Pichiri
stellv. Gruppenführer
2. Gruppe
Bernd Markgraf
 
 

dem Jugendfeuerwehrwart / der Jugendfeuerwehrwartin und weiteren Funktionsträgern / Funktionsträgerinnen.

JF-Wart
Sven Slawik
Schrift-/Pressewart
Lutz Kahl
Kassenwart
Christian Pollex
Gerätewart/Funkwart
Andreas Koch
Sicherheitsbeauftragter
Franco Pichiri

Die Funktionsträger/Funktionsträgerinnen und der Jugendfeuerwehrwart / die Jugendfeuerwehrwartin werden vom Ortsbrandmeister/der Ortsbrandmeisterin aus den aktiven Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr auf Vorschlag der Mitgliederversammlung und bei Bestellung des Jugendfeuerwehrwartes/der Jugendfeuerwehrwartin der Jugendgruppe für die Dauer von drei Jahren in das Ortskommando berufen.

Das Ortskommando wird vom Ortsbrandmeister/der Ortsbrandmeisterin bei Bedarf zu einer Sitzung einberufen.